Biografie

Heinz Schölnhammer ist Realist, Fotorealist und Hyperrealist.

 

Der gebürtige Wiener ging nach seinem Kunststudium auf Kreativreisen nach Holland und Deutschland, um schließlich im italienischen Turin seine neue Heimat zu finden. Dort erweiterte der Maler seinen künstlerischen Wirkungskreis durch Kontakte mit bedeutenden italienischen Künstlern wie Antonia Carena, Lucio Fontana, Piero Ruggeri.

 

1975 zog Heinz Schölnhammer mit Familie, Frau Ingrid und Sohn Christian, nach Meran in Südtirol. Inspiriert durch die herrliche Landschaft Südtirols und dessen kultureller Vielfalt festigte sich der Stilausdruck des Malers. Die Sehnsucht nach einem harmonischen Weltbild wird zum Leitmotiv und Streben dieses Künstlers. Es ist die Begeisterung für das Schöne und Ausgewogene, die den Lebens- und Schaffensweg des Kunstmalers begleiten. Der Künstler realisiert in seinen Pop Art Werken mit großer Leidenschaft den Fotorealismus, den Neuen Realismus (Hyperrealismus). Der Neue Realismus ist jene Stilrichtung die ein sensibles, analytisches Auge für das Detail erfordert. 2013 kehrte der Kunstmaler zurück in seine Heimat Wien.

 

​Zahlreiche Ausstellungen und internationale Wettbewerbe in Italien, Österreich und Deutschland folgten, wobei der Künstler durch diverse Auszeichnungen von Kritikern und Kunstsammlern von sich reden machte. Publikationen in Kunstzeitschriften und Kunstlexika „Arte Italiana per il Mondo“, „Bolaffi” unterstreichen das Interesse am Künstler sowie an seinen Kunstwerken. Die zahlreichen Ausstellungen in der anerkannten Galerie „San Giorgio“ in Portofino, Italien, trugen unter anderem auch dazu bei, dass Heinz Schölnhammer große Erfolge in Kunstgalerien in den U.S.A. (Houston, Dallas, New York, Los Angeles, Carmel u.a.) realisierte. In Deutschland und Spanien ist der Künstler in den renommierten Galerien von Harry Mensing vertreten (München, Hannover, Köln, Düsseldorf, Hamburg, Konstanz, Sylt, Mallorca/Palma). Weiters: Galerie „Meisterstück“ in Nürnberg. In Österreich finden seine Ausstellungen vorwiegend in Salzburg und in Wien statt.

  • Facebook - Black Circle

fotorealismus -hyperrealismus-surrealismus - meine bilder sind in den grössen von 30 x 40 cm bis 200 x 200 cm auf leinwand